Online seit: 05.05.2000

Geschichte ELW
[Impressum] [Haftungsausschluß]
Abz_HisFwTech_01

1965 - 1969
Ein “Barockengel” als Einsatzleitwagen

 

Die Einsatzleiter der Ingolstädter Feuerwehr waren in den 60er Jahren standesgemäß unterwegs: mit einem BMW V8.
Da der 1954 beschaffte ELW vom Typ DKW 3=6 mit Motorschaden 1965 kurzfristig ausgesondert werden musste, machte man sich auf die Suche nach Ersatz. Beim Ingolstädter Autohaus Wittmann & Hofmann wurde man fündig und erwarb einen gebrauchten BMW V8 3,2. Der Vorbesitzer war ein Hamburger Kaufmann. In den feuerwehreigenen Werkstätten wurde das Zivilfahrzeug zu einem Kommandofahrzeug umgebaut.
Das Fahrzeug wurde komplett in rot (RAL 3000) lackiert. Erst in späteren Jahren wurden die Kotflügel weiß abgesetzt. Bis es 1969 durch einen neuen Audi ersetzt wurde, versah das Fahrzeug seinen Dienst bei der Feuerwehr Ingolstadt.




Nach seinem Verkauf geriet der BMW V8 schnell in Vergessenheit. Ein altes Foto, daß den Einsatzleitwagen vor der ehem. Feuerwache in der Hallstraße zeigt, brachte die Mitglieder des Restaurierungsteams auf die Idee, die Suche nach dem BMW aufzunehmen. Mit Hilfe von Zeitzeugen wurden sie fündig, und noch dazu ganz in der Nähe. Das Auto war in Besitz der Fam. Lanzl, die den BMW 1969 von der Feuerwehr gekauft, umlackiert und seither gepflegt hatte.

 

 

 


Durch die großzügige Geste der Fam. Lanzl - Festzeltbetriebe kam das Fahrzeug zurück nach Ingolstadt in die Historische Fahrzeugsammlung - Feuerwehrtechnik